Futsal

Vorrundenturniere zur -Kreismeisterschaft

Unterpleichfeld, 28. Dezember Teilnehmer: VfR Burggrumbach, SC Heuchelhof, DJK Würzburg, SV Heidingsfeld, TSV Grombühl, SV 09 Würzburg, TSV Rottenbauer, ETSV Würzburg, Soccer Club Würzburg, Würzburger Kickers. Rottendorf, 3.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bezirks-Hallenmeisterschaft
Frauen-Futsal-Bezirksmeisterschaft in Karlstadt Foto: Uli Sommerkorn

Unterpleichfeld, 28. Dezember

Teilnehmer: VfR Burggrumbach, SC Heuchelhof, DJK Würzburg, SV Heidingsfeld, TSV Grombühl, SV 09 Würzburg, TSV Rottenbauer, ETSV Würzburg, Soccer Club Würzburg, Würzburger Kickers.

Rottendorf, 3. Januar

Teilnehmer: TSV Rottendorf, DJK Effeldorf, DJK Erbshausen-Sulzwiesen, TSV Gerbrunn, TSV Lengfeld, FV Fatihspor Karlstadt, SV Bergtheim, SV Maidbronn, Post SV Sieboldshöhe, Würzburger FV.

Höchberg, 3. Januar

Teilnehmer: TG Höchberg, FC Zell, SV Kist, SV Waldbrunn, TSG Waldbüttelbrunn, SV Greußenheim, FC Blau-Weiß Leinach, SG Margetshöchheim, TSV Uettingen, TSV Eisingen.

Randersacker, 4. Januar

Teilnehmer: SG Randersacker, Dettelbach und Ortsteile, FC Eibelstadt, TSG Sommerhausen, SV Theilheim, SpVgg Gülchsheim, FV Schwarzenau-Stadtschwarzach, TSV Reichenberg.

Veitshöchheim, 4. Januar

Teilnehmer: SV Veitshöchheim, TSV Güntersleben, FV Karlstadt, FV Wernfeld/Adelsberg, TSV Gambach, TSV Retzbach, SV Eußenheim, FSV Zellingen, FV Bachgrund.

Ochsenfurt, 6. Januar

Teilnehmer: FC Hopferstadt, FG Marktbreit-Martinsheim, Ochsenfurter FV, SV Gelchsheim, TSV Frickenhausen, TSV Goßmannsdorf, ASV Ippesheim, SV Kleinochsenfurt, SV Gaukönigshofen, DJK Riedenheim.

Kitzingen, 6. Januar

Teilnehmer: FVgg Bayern Kitzingen, Rot-Weiß Kitzingen, SV Sickershausen, SSV Kitzingen, SG Seinsheim/Nenzenheim, SV Willanzheim, TSV Sulzfeld, FC Winterhausen, SG Buchbrunn-Mainstockheim, SV Erlach

Marktheidenfeld, 6. Januar

Teilnehmer: SV Altfeld, TV Marktheidenfeld, VfB Hafenlohr, Baris Spor Lohr, BSC Aura, TSV Rechtenbach, SV Bergrothenfels, ASV Hofstetten, FSV Holzkirchhausen/Neubrunn, SV Birkenfeld.

Die Sieger aller acht Vorturniere qualifizieren sich für das Endturnier am 11. Januar in Rimpar. Da das Endturnier mit zwölf Mannschaften gespielt wird, qualifizieren sich bei den Turnieren in Höchberg und Veitshöchheim auch der jeweilige Zweitplatzierte (wurde ausgelost). Automatisch für die Kreismeisterschaft qualifiziert sind Titelverteidiger TSV Karlburg und Ausrichter ASV Rimpar. Der letztjährige Bezirksmeister TSV Unterpleichfeld ist automatisch für die Bezirksmeisterschaft am 18. Januar in Schweinfurt qualifiziert.

Kreis Schweinfurt

Gerolzhofen, 21. Dezember

Teilnehmer: SV Castell/Wiesenbronn, TS Geiselwind, DJK Oberschwarzach, FC Geesdorf, DJK Oberschwappach, FV Sulzheim, FV Dingolshausen, FC Gerolzhofen.

Volkach, 28. Dezember

Teilnehmer: TSV Nordheim, SV Frankenwinheim, DJK Stadelschwarzach, FC Reupelsdorf, SV Herlheim, SV Kolitzheim, SV Kirchschönbach, FC Donnersdorf, TSV/DJK Wiesentheid, VfL Volkach.

Augsfeld, 28. Dezember

Teilnehmer: TSV Wonfurt, TSV Prappach, TSV Hofheim, Spfr. Unterhohenried, DJK Dürrfeld, TSV Grettstadt, SV Sylbach, FC Haßfurt, TV Haßfurt, FC Augsfeld.

Dittelbrunn, 28. Dezember

Teilnehmer: SV Schnackenwerth, SV Sömmersdorf, Türkiyemspor SV 12 Schweinfurt, SG Brebersdorf/Vasbühl, TV Jahn Schweinfurt, DJK Schwebenried/Schwemmelsbach, FV Egenhausen, FC Geldersheim, SG Dittelbrunn.

Bergrheinfeld, 2. Januar

Teilnehmer: DJK Altbessingen, TV Oberndorf, SV Mühlhausen/Schraudenbach, TSV Ettleben, TSV Eßleben, TSV Schwebheim, DJK Wülfershausen.

TG Schweinfurt 3. Januar

Teilnehmer: TSV Heidenfeld, SG Stadtlauringen/Ballingshausen, SC Hesselbach, SG Zell/Weipoltshausen/Madenhausen, TSV Gochsheim, DJK Hirschfeld, Fortuna 96 Schweinfurt, SC 1900 Schweinfurt, TSV Forst, TG 48 Schweinfurt.

Eltmann, 6. Januar

Teilnehmer: VfR Hermannsberg, TSV Zell a. E., SpVgg Untersteinbach, FC Sand, Spfr. Steinbach, SpVgg Roßstadt, SV Krum, FC Zeil, SC Maroldsweisach, SG Eltmann.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.