Die U17-Fußballerinnen des VfL Volkach haben die Meisterschaft bei den B-Juniorinnen der Gruppe Würzburg erspielt. Die Schützlinge des Trainer-Trios Maximilian Fuß, Max Hart und Richard Konrad besaßen am Ende einen Punkt Vorsprung vor dem FC Gollhofen.

Entschieden wurde der Titelkampf am letzten Spieltag, als beide Kontrahenten im direkten Duell in Volkach gegeneinander antraten. Gollhofen hätte gewinnen müssen, um Meister zu werden, den VfL-Kickerinnen genügte eine Punkteteilung (1:1). Am Erfolg waren beteiligt (im Bild von links) Annchristin Sauer, Mirijam Hutten, Luisa Manger, Pia Lutz, Lara Holzmann, Karina Wilhelms, Franca Landauer, Katharina Schmitt, Anika Troll, Viviane Sehne sowie (ganz vorne) Spielführerin Svenja Lussert.