Mit einem 6:2-Sieg holten sich die Volleyballer des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach den Kreismeistertitel in der Altersklasse IV der Jungen. Im Endspiel hatten die Rivalen der Dr.-Karlheinz-Spielmann-Mittelschule Iphofen keine Chance. Sieger Münsterschwarzach hat sich für das Bezirksfinale qualifiziert. Der Kreismeister (hinten von links): Tristan Betz, Philipp Heilmann, Fabian Lorey, Yannis Mouseck, Julius Frank, Tim Meister, Betreuer Wolfgang Schuhladen, (vorne von links): Eros Maglia, Maximilian Nitsche, Julian Eisheuer und Johannes Hiebl.