Mit einem Punkt Vorsprung verwiesen Etwashausens (34:6) dritte Tischtennis-Männer die Konkurrenten von Kleinlangheim II auf den zweiten Platz in der 3. Kreisliga Ost. Die Meistermannschaft (hinten von links): Richard Saam, Philipp Abendroth, Peter Hummel, Joscha Kressmann, Oliver Sponsel; (vorne von links): Steffen Kieser und Thomas Schürrer.