Fußball

SSV-Jugend im Pokalviertelfinale raus

Durch eine 2:3-Heimniederlage gegen Schweinfurt 05 ist für die U 17-Junioren des SSV Kitzingen das Viertelfinale Endstation im Landräte-Pokal-Wettbewerb.
Artikel drucken Artikel einbetten

Durch eine 2:3 (1:1)-Heimniederlage gegen den FC 05 Schweinfurt ist für die U 17-Kicker des SSV Kitzingen das Viertelfinale Endstation im Landräte-Pokal-Wettbewerb. In der Endrunde am 1. Juli in Ettleben stehen – neben Schweinfurt – Viktoria Aschaffenburg, Ausrichter JFG Werntal und der Nachwuchs des VfL Volkach.

Tore: 0:1 Michael Derra (10.), 1:1 Angelo Gnirck (32.), 1:2 Michael Derra (65.), 2:2 Felix Pauluhn (68.), 2:3 Steffen Behr (75.).

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.