1 / 1

Foto: Foto: Will
Es waren nicht zwei, sondern fünf Tore, die Repperndorfs Reiner Deppner erzielte und sich damit in die Spitzengruppe der A-Klasse Würzburg 3 katapultierte.