Mit einem Start-Ziel-Sieg und mehr als zwei Stunden Vorsprung hat Marika Heinlein (rechts im Bild) den 100-Kilometerlauf am Auenseee in Leipzig gewonnen. Damit wurde die Geesdorferin in 9:44:55 Stunden gleichzeitig bayerische Meisterin. Sie verwies bei 35 Grad Alexandra Martin (TSV Wiesentheid, 12:56:37) auf Rang zwei. Matthias Mann (DJK Wiesentheid) landete in 10:26:36 Stunden auf Rang fünf der bayerischen Wertung.