Volleyball

Iphofens Mädchen wiederholen Sieg

Titel verteidigt: Der Iphöfer Nachwuchs wird nach hartem Kampf erneut Kreismeister und steht nun vor der nächsten Herausforderung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Iphofens Mädchen wiederholen Sieg
(mhu) Die U 16-Volleyballerinnen des TSV Iphofen haben erneut die Kreismeisterschaft Schweinfurt/Würzburg gewonnen und sich damit für die unterfränkischen Titelkämpfe am 24. Januar in Iphofen qualifiziert. Sie setzten sich in teils hart umkämpften Begegnungen jeweils mit 2:1 gegen die Mannschaften der TSVgg Hausen, des TV-DJK Hammelburg und des TSV Aschach durch. Im Bild das erfolgreiche Team mit (hinten von links) Teresa Zechmeister, Lara Zechmeister, Nina Brunner, Rosalie Steinmeyer, Vittoria Scarriglia, Trainer und Abteilungsleiter Michael Huckle; (vorne von links) Jewel Mantlik und Jessica Rodriguez. Zur Mannschaft gehört auch Tarah Müller. Foto: Foto: Gerlitta Brunner
Die U 16-Volleyballerinnen des TSV Iphofen haben erneut die Kreismeisterschaft Schweinfurt/Würzburg gewonnen und sich damit für die unterfränkischen Titelkämpfe am 24. Januar in Iphofen qualifiziert. Sie setzten sich in teils hart umkämpften Begegnungen jeweils mit 2:1 gegen die Mannschaften der TSVgg Hausen, des TV-DJK Hammelburg und des TSV Aschach durch. Im Bild das erfolgreiche Team mit (hinten von links) Teresa Zechmeister, Lara Zechmeister, Nina Brunner, Rosalie Steinmeyer, Vittoria Scarriglia, Trainer und Abteilungsleiter Michael Huckle; (vorne von links) Jewel Mantlik und Jessica Rodriguez. Zur Mannschaft gehört auch Tarah Müller.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.