Landesliga Nord Frauen
 
Post-SV Nürnberg – HC Sulzbach/Rosenberg 24:21  
TV Münchberg – DJK Rimpar 24:36  
Nabburg/Schwarzenfeld – TV Weidhausen 29:27  
HC Erlangen – SV Obertraubling 39:23  
TV Großlangheim – HG Ansbach 25:17  
Mintraching/Neutraubl. – HG Hut/Ahorn 32:15  
TV Helmbrechts – HC Cadolzburg 22:23  
 
1. (2.) HC Erlangen 26 21 3 2 710 : 472 45 : 7  
2. (1.) DJK Rimpar 26 22 1 3 725 : 536 45 : 7  
3. (4.) HC Cadolzburg 26 16 4 6 744 : 627 36 : 16  
4. (3.) TV Weidhausen 26 16 4 6 668 : 560 36 : 16  
5. (5.) Mintraching/Neutraubl. 26 17 1 8 685 : 564 35 : 17  
6. (6.) HC Sulzbach/Rosenberg 26 13 5 8 650 : 572 31 : 21  
7. (7.) Nabburg/Schwarzenfeld 26 13 2 11 649 : 638 28 : 24  
8. (8.) SV Obertraubling 26 12 1 13 647 : 661 25 : 27  
9. (9.) TV Helmbrechts 26 11 1 14 566 : 606 23 : 29  
10. (10.) TV Münchberg 26 9 3 14 641 : 701 21 : 31  
11. (11.) Post-SV Nürnberg 26 9 0 17 572 : 668 18 : 34  
12. (12.) HG Ansbach 26 6 1 19 565 : 723 13 : 39  
13. (14.) TV Großlangheim 26 1 2 23 456 : 683 4 : 48  
14. (13.) HG Hut/Ahorn 26 1 2 23 475 : 742 4 : 48  

TV Großlangheim – HG Ansbach 25:17 (11:10). 25 Mal hatte Aufsteiger TV Großlangheim im bisherigen Saisonverlauf versucht, seinen ersten Saisonsieg zu landen. Im 26. Anlauf hat es endlich geklappt. Dass der Premierensieg ausgerechnet mit dem letzten Auftritt von Spielertrainerin Kerstin Weckert zusammenfiel, kann als besonderes Abschiedsgeschenk der Mannschaft für ihre Übungsleiterin gedeutet werden.

Nach ausgeglichener erster Hälfte stellten die Gastgeberinnen ihre Deckung etwas um. Mit einer „leichten“ 5:1-Variante störten sie die beiden Ansbacher Halbpositions-Spielerinnen Geißler und Riederer im Spielaufbau. Von 11:10 zogen die Großlangheimerinnen bis zur 42. Minute auf 18:11 davon. Die Ansbacherinnen, deren Abstieg bereits vor dem Spiel ebenfalls besiegelt war, ließen in der Folge ein Aufbäumen vermissen und ergaben sich in die Niederlage. Die Schlussphase verlief dann wieder ausgeglichen, am ersten Saisonsieg der Großlangheimer Frauen gab es aber keinen Zweifel mehr.

Großlangheim: Selina Geißler 7/3, Kerstin Weckert 6, Franziska Krißmer 5/1, Elena Bergmann 2, Jennifer Uhl 1, Ramona Hemberger 1, Melanie Dürr 1, Anne Saum 1, Selina Golm 1; Ansbach: Riederer 4/2, Geißler 3, Engert 3/1, Schönamsgruber 2, Resch 2, Wimmer 1, Vorholzer 1, Lang 1.