Fußball

Dritte Runde ist ausgelost

Die Neuauflage des Derbys zwischen der SG Buchbrunn/Mainstockheim und Dettelbach ist aus lokaler Sicht der Schlager der dritten Pokalrunde im Kreis Würzburg. Im Kreis Schweinfurt ist der TSV Nordheim krasser Außenseiter gegen Pokalschreck FC Geesdorf.
Artikel drucken Artikel einbetten

Kreis Würzburg, 3. Runde

Mittwoch, 19. September, 17.30 Uhr

SV Kist/TSV Grombühl – Unterpleichfeld

SV Altfeld – TSV Neuhütten/Wiesthal

FV Aura/Mittelsinn – SpVgg Waldzell

ETSV Würzburg – SV Maidbronn

SV Greußenheim – TSV Eisingen

SV Willanzheim – SSV Kitzingen

TSV Reichenberg – FC Eibelstadt

DJK Reuchelheim – DJK Retzstadt

SpVgg Gülchsheim – FC Hopferstadt

FV Hausen/Rohrbach – SV Eußenheim

SG Buchbrunn/Mainstockheim – Dettelbach und Ortsteile

Die elf Sieger der dritten Runde bilden mit den fünf schon qualifizierten Bezirksligisten das Achtelfinale, das im März 2013 ausgespielt wird. Die Partie zwischen dem SV Kist und dem TSV Grombühl findet an diesem Dienstagabend um 18 Uhr statt. Der Gewinner spielt gegen den Kreisligisten TSV Unterpleichfeld.

Kreis Schweinfurt, 3. Runde

Mittwoch, 5. September, 17.45 Uhr

TSV Aidhausen – SC Maroldsweisach

DJK Greßthal – TSV Schwebheim

TSV Nordheim – FC Geesdorf

SV Sylbach – FSV Krum

FC Zeil – FC Neubrunn

FC Knetzgau – TV Haßfurt

SG Hausen – SG Stadtlauringen

TSC Zeuzleben – DJK Altbessingen

TSV Grafenrheinfeld – SG Schleerieth

Donnerstag, 6. September, 17.45 Uhr

Türkiyemspor 12 SW – SC Hesselbach

Dienstag, 11. September, 17.45 Uhr

FV Egenhausen – DJK Hirschfeld

Mittwoch, 12. September, 17.45 Uhr

SC Brünnau – SV-DJK Oberschwarzach

Die Sieger der dritten Runde bilden mit den vier verbliebenen Bezirksligisten das Feld für das Achtelfinale, das im März 2013 ausgespielt wird.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.