Fußball

Der SSV Kitzingen erwartet Sulzfeld

Jetzt greifen auch die höherklassigen Klubs unmittelbar in den Toto-Pokalwettbewerb ein. Bayern Kitzingen und Abtswind spielen an diesem Samstag schon wieder. Auf Kreisebene erwartet der SSV Kitzingen den TSV Sulzfeld.
Artikel drucken Artikel einbetten

Qualifikation auf Verbandsebene

Freitag, 13. Juli, 18.30 Uhr

TG Höchberg – Kickers Würzburg
SV Erlenbach – Viktoria Aschaffenburg

Samstag, 14. Juli, 15 Uhr
TSV Abtswind – Würzburger FV

Samstag, 14. Juli, 16 Uhr
TSV Karlburg – Bayern Kitzingen

Modus: Für die erste Hauptrunde auf Landesebene, die mit 64 Vereinen ausgetragen wird, qualifizieren sich aus der Gruppe 1 die Sieger der zweiten Runde. Zudem spielen in der ersten Hauptrunde alle 24 bayerischen Kreissieger.

Kreis Würzburg, 3. Runde

FV Schwarzenau/Stadt. – TSV Sulzfeld 1:3

SV Gaukönigshofen – FG Marktbreit 0:X (Gaukönigshofen brachte keine Mannschaft zusammen)

FC Winterhausen – SV Heidingsfeld 2:11

TSV Biebelried – Buchbrunn/Main. 2:4

SV Sonderhofen – SV Bütthard 1:0

VfR Bibergau – SV Kürnach 1:6

FC Iphofen – SSV Kitzingen 1:3

TSV Gerbrunn – FC Eibelstadt 0:3

FC Gollhofen – FC Hopferstadt 3:0

TSV Hohenfeld – SV Sickershausen 1:2

TSG Sommerhausen – FC Kirchheim 4:3

SpVgg Gülchsheim – SV Willanzheim 0:2

SV Bergtheim – Dettelbach u. Ortsteile 0:2


FC Wiesenfeld/Halsbach – FV Karlstadt 0:2

TSG Waldbüttelbrunn – TSV Eisingen 1:3

SpVgg Waldzell-Ansbach – Zellingen 3:6

FV Neuhütten/Wiesthal – TSV Lohr 0:3

SpVgg Karsbach – SV Eußenheim 0:3

FT Würzburg – TSV Reichenberg 2:5

SV Birkenfeld – SV Erlenbach 3:5

SV Altfeld – TSV Uettingen 3:4

FC Zell – SG Hettstadt 0:6

FV Maintal – DJK Retzstadt 1:2

SpVgg Leinach – SV Waldbrunn 0:5

SV Oberdürrbach – TSV Retzbach 3:2

SB Versbach – TSV Unterpleichfeld 6:8

SV Maidbronn – TSV Güntersleben 8:9

FV Langenprozelten – FV Gemünden 7:8

FSV Holzkirchhausen – SC Schollbrunn 1:6

FC Karbach – SV Sendelbach/Steinbach 0:6

Kreis Würzburg, 4. Runde

Mittwoch, 18. Juli, 18.30 Uhr

Sonderhofen – Buchbrunn/Mainstockheim

PSV Sieboldshöhe/Giebelstadt – Versbach

FC Gollhofen – SV Willanzheim

SSV Kitzingen – TSV Sulzfeld

SV Waldbrunn – SG Hettstadt

TSG Sommerhausen – TSV Reichenberg

SV Sickershausen – Dettelbach u. Ortsteile

FC Eibelstadt – FG Marktbreit/Martinsheim


SV Sendelbach/Steinbach – TSV Uettingen

FSV Zellingen – TSV Güntersleben

SV Erlenbach – SC Schollbrunn

SV Eußenheim – FV Karlstadt

SV Kürnach – SV Heidingsfeld

SV Oberdürrbach – DJK Retzstadt

FV Gemünden/Seifriedsburg – TSV Lohr

Eisingen – FV Helmstadt/Margetshöchheim

Kreis Schweinfurt, 3. Runde

Münsterschwarzach – Kleinlangheim 0:2

Oberschwarzach – FSG Wiesentheid 3:1

SV Mönchstockheim – FC Geesdorf 1:6

DJK Stadelschwarzach – Reupelsdorf 4:2

SV Altenschönbach – TSV Geiselwind 0:3


Zell/Weipoltshausen – DJK Hirschfeld 4:1

FC Geldersheim – TSV Mühlhausen 0:7

DJK Gramschatz – DJK-SV Rieden 4:1

TSC Zeuzleben – TSV Theilheim 1:4

FC Donnersdorf – FC Haßfurt 0:3

FC Nassach – SV Sylbach 1:4

FC Zeil – DJK Dampfach 1:2

DJK Traustadt – FSV Krum 1:2

MSV Ottendorf – SV Hofheim 2:3

DJK Dürrfeld – TSV Gochsheim 0:4

TSV Schwebheim – SSV Gädheim 0:5

SV Schwanfeld – DJK Schwebenried 2:6

FC Kleinsteinach – SC Maroldsweisach 3:2

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.