FUSSBALL: A-KLASSEN

Der Ochsenfurter FV geht gegen Kirchheim unter

Mit großen Ambitionen gestartet, kassieren die Ochsenfurter schon die dritte Niederlage im dritten Saisonspiel. Sie fällt noch deutlicher aus als die beiden anderen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf Tuchfühlung bleibt Fahrs Felix Flammersberger (links) zum Sulzheimer Robin Walter. Foto: Foto: Hans Will
A-Klasse 2 Würzburg

 

SV Gaukönigshofen II – SV Erlach/Sulzfeld II 0:0  
FC Eibelstadt II – ASV Ippesheim 2:1  
SV Tückelhausen – SV-DJK Gaubüttelbrunn 4:1  
Ochsenfurter FV – FC Kirchheim 0:10  
SV Kleinochsenfurt – TSV Gnodstadt 4:3  
SV Fuchsstadt/Albertshausen – FC Gollhofen 5:1  

 

 

1. (1.) SV Erlach/Sulzfeld II 5 4 1 0 11 : 5 13  
2. (2.) FC Kirchheim 5 3 1 1 21 : 5 10  
3. (3.) FC Eibelstadt II 3 3 0 0 9 : 1 9  
4. (5.) SV Kleinochsenfurt 3 2 1 0 11 : 9 7  
5. (4.) ASV Ippesheim 5 1 3 1 8 : 7 6  
6. (10.) SV Fuchsstadt/Albertshausen 3 1 0 2 6 : 5 3  
7. (6.) FC Gollhofen 4 1 0 3 11 : 11 3  
8. (7.) SV-DJK Gaubüttelbrunn 3 1 0 2 6 : 7 3  
9. (11.) SV Tückelhausen/Hohestadt 3 1 0 2 8 : 10 3  
10. (8.) TSV Gnodstadt 4 1 0 3 6 : 13 3  
11. (9.) SV Gaukönigshofen II 3 0 2 1 1 : 8 2  
12. (12.) Ochsenfurter FV 3 0 0 3 1 : 18 0  

 

Was ist nur los mit dem Ochsenfurter FV? Nachdem die Maininsel-Kicker mit zwei Niederlagen bereits äußerst dürftig gestartet waren, setzte es nun gegen den FC Kirchheim gleich ein 0:10! Das war dem Vernehmen nach auch in dieser Höhe verdient. Schon im ersten Durchgang hatte der Gast nach Belieben dominiert, sich aber in der Chancenverwertung zu leichtsinnig gezeigt. Über diese Schwäche waren die Kirchheimer bereits eine Woche zuvor – bei der Niederlage im Topspiel gegen Erlach/Sulzfeld – gestolpert.

Im zweiten Durchgang lief es dann besser: zum Leidwesen der überforderten Ochsenfurter. Neben Spielertrainer Julian Fries zeigte sich vor allem der frühere OFV-Spieler Markus Michel mit drei Toren in exzellenter Form. Während Kirchheim sich offenbar auf gutem Weg befindet, sieht es für die mit großen Ambitionen gestarteten Ochsenfurter düster aus.

Ochsenfurter FV – FC Kirchheim 0:10 (0:3). Tore: 0:1 Markus Michel (10.), 0:2 Johannes Hümpfner (22.), 0:3, 0:4 Julian Fries (40., 53.), 0:5, 0:6 Markus Michel (55., 60.), 0:7 Julian Fries (70.), 0:8, 0:9 Sebastian Klein (73., 75.), 0:10 Steffen Seubert (76.).

FC Eibelstadt II – ASV Ippesheim 2:1 (0:1). Tore: 0:1 Marcus Pfeiffer (44.), 1:1 Leon Bareither (50.), 2:1 Tim Steinruck (78.).

SV Kleinochsenfurt – TSV Gnodstadt 4:3 (4:1). Tore: 0:1 Bastian Mämecke (10.), 1:1 Artur Koschewarow (12.), 2:1, 3:1 Julian Mähler (15., 21.), 4:1 Marvin Weidlich (30.), 4:2, 4:3 Nils Neubauer (63., 70.).

SV Fuchsstadt – FC Gollhofen 5:1 (3:1). Tore: 1:0 Yevgeni labkov (27.), 1:1 Magnus Greif (31.), 2:1, 3:1 Rudolf Kool (35., 41.), 4:1 Alexander Denk (56.), 5:1 Arthur Gewiß (89.).

SV Tückelhausen/Hohestadt – DJK Gaubüttelbrunn 4:1 (2:1). Tore: 1:0 Philipp Schmidt (20.), 2:0 Felix Meinzinger (33.), 2:1 Benjamin Geiger (37.), 3:1 Jonas Savickas (53.), 4:1 Marcel Kreußer (70.).

A-Klasse 3 Würzburg

 

SV Sickershausen II – Dettelbach und Ortsteile II 2:5  
TSV Repperndorf – FV Ülkemspor Kitzingen 5:0  
DJK Effeldorf – SSV Kitzingen II 0:1  
SG Hohenfeld/KT – Buchbrunn/Mainstockheim II 3:2  
SC Schernau – Einersheim/Seinsheim/Nenzenheim 1:3  
TSV Biebelried – Bayern Kitzingen II 6:2  

 

 

1. (1.) TSV Biebelried 5 5 0 0 19 : 8 15  
2. (2.) SC Schwarzach II 4 4 0 0 13 : 8 12  
3. (4.) TSV Repperndorf 5 3 0 2 14 : 10 9  
4. (7.) Dettelbach und Ortsteile II 4 2 1 1 12 : 9 7  
5. (10.) Einersheim/Seinsheim/Nenz. 4 2 0 2 6 : 4 6  
6. (9.) SSV Kitzingen II 4 2 0 2 10 : 9 6  
7. (3.) DJK Effeldorf 5 2 0 3 8 : 8 6  
8. (5.) Buchbrunn/Mainstockheim II 4 2 0 2 10 : 13 6  
9. (6.) SC Schernau 5 1 1 3 15 : 13 4  
10. (12.) SG Hohenfeld/RW Kitzingen 4 1 1 2 7 : 9 4  
11. (8.) FV Ülkemspor Kitzingen 4 1 1 2 11 : 17 4  
12. (11.) SV Sickershausen II 4 1 0 3 7 : 16 3  
13. (13.) Bayern Kitzingen II 4 0 0 4 7 : 15 0  

 

SV Sickershausen II – Dettelbach und Ortsteile II 2:5 (0:3). Tore: 0:1, 0:2 Alexander Guckenberger (21., 25.), 0:3 Johannes Riegel (42.), 1:3 Fabian Holler (57.), 2:3 Martin Köhler (70.), 2:4 Patrick Tschischka (77.), 2:5 Julian Deinlein (85.).

DJK Effeldorf – SSV Kitzingen II 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Angelo Gnirck (90.)

TSV Repperndorf – FV Ülkemspor Kitzingen 5:0 (2:0). Tore: 1:0 Patrick Kropp (26.), 2:0 Reiner Depner (36.), 3:0 Carsten Spiegel 869.), 4:0 Reiner Depner (71.), 5:0 Toni Ködel (76.).

SG Hohenfeld/Rot-Weiß Kitzingen – SG Buchbrunn/Mainstockheim II 3:2 (1:0). Tore: 1:0 Ali Hassan (20.), 1:1 Pascal Gedrat (55.), 2:1 Thomas Trinklein (68.), 3:1 Quiako Garcia (72.), 3:2 Eugen Dillmann (81., Eigentor).

SC Schernau – SG Markt Einersheim/Seinsheim/Nenzenheim 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Sebastian Singer (26.), 0:2 Marcel Leykauff (67.), 1:2 Robert Njagi (78.), 1:3 Sebastian Singer (89.).

TSV Biebelried – Bayern Kitzingen II 6:2 (4:2). Tore: 1:0 Tim Schedel (6.), 1:1, 1:2 Angelo Koch (12., 17.), 2:2 Metin Yasar (26.), 3:2 Yunus Özdemir (30.), 4:2 Tim Schedel (40.), 5:2 Kevin Brandmann (58.), 6:2 Benjamin Gottschalk (68.).

A-Klasse 1 Schweinfurt

 

SV Mühlhausen II – TSV Bergrheinfeld II 1:3  
SV Sömmersdorf II – SV Stammheim II 2:6  
TSV Waigolshausen II – TSV Ettleben/Werneck II 2:1  
SV Mühlhausen II – FC Garstadt 1:1  
TSV Grafenrheinfeld II – VfL Volkach II 2:3  
TV Oberndorf II – DJK Schweinfurt II 2:5  
FC Wasserlosen – Türkiyemspor Schweinfurt II 2:2  

 

 

1. (2.) TSV Waigolshausen II 6 5 0 1 17 : 7 15  
2. (1.) TSV Bergrheinfeld II 7 4 1 2 21 : 12 13  
3. (4.) DJK Schweinfurt II 6 4 1 1 19 : 13 13  
4. (3.) FC Wasserlosen/Greßthal 6 3 2 1 19 : 9 11  
5. (6.) VfL Volkach II 8 2 5 1 17 : 15 11  
6. (5.) FC Garstadt 6 2 3 1 12 : 9 9  
7. (11.) SV Stammheim II 5 2 1 2 20 : 18 7  
8. (8.) TSV Ettleben/Werneck II 6 2 1 3 9 : 9 7  
9. (7.) SV Sömmersdorf/Obbach II 6 2 1 3 14 : 16 7  
10. (9.) TSV Grafenrheinfeld II 7 2 1 4 11 : 21 7  
11. (10.) SV Mühlhausen II 8 1 3 4 13 : 17 6  
12. (13.) Türkiyemspor Schweinfurt II 4 0 3 1 8 : 10 3  
13. (12.) TV Oberndorf II 7 1 0 6 14 : 38 3  

 

TSV Grafenrheinfeld II – VfL Volkach II 2:3 (0:3). Tore: 0:1 Kevin Straub (14., Foulelfmeter), 0:2 Sebastian Erhard (25.), 0:3 Kevin Straub (29., Foulelfmeter), 1:3 Jens Johannes (55.), 2:3 Dirk Köhler (90.).

A-Klasse 2 Schweinfurt

 

SV Rügshofen – FV Dingolshausen 2:4  
FC Fahr II – FV Sulzheim/Alitzheim 1:3  
TSV/DJK Wiesentheid II – Gerolzhofen II/Michelau 2:0  
SV Rügshofen – DJK Unterspiesheim II 4:0  
SG Klein-/Großlangheim – Abtswind III/Geesdorf II 6:0  
SG Schönbach-Siegendorf – DJK Oberschwarzach II 0:1  
SC Ebrach/Großgressingen – SG Frankenwinheim II 1:1  

 

 

1. (1.) SG Frankenwinheim/Schallfeld 7 6 1 0 31 : 6 19  
2. (2.) FV Sulzheim/Alitzheim 6 5 0 1 18 : 8 15  
3. (5.) SV Rügshofen 7 4 0 3 17 : 12 12  
4. (4.) SC Ebrach/Großgressingen 6 3 1 2 15 : 9 10  
5. (6.) DJK Oberschwarzach II 5 3 1 1 8 : 4 10  
6. (3.) FV Dingolshausen 5 3 1 1 17 : 15 10  
7. (10.) TSV/DJK Wiesentheid II 6 2 1 3 7 : 8 7  
8. (12.) SG Klein-/Großlangheim 6 2 0 4 15 : 11 6  
9. (7.) FC Fahr II 6 2 0 4 8 : 16 6  
10. (8.) SG Gerolzhofen II/Michelau 6 2 0 4 6 : 16 6  
11. (9.) SG Schönbach/Siegendorf 5 2 0 3 5 : 16 6  
12. (11.) TSV Abtswind III/Geesdorf II 7 1 1 5 10 : 21 4  
13. (13.) DJK Unterspiesheim II 6 1 0 5 6 : 21 3  

 

FC Fahr II – FV Sulzheim 1:3 (0:2). Tore: 0:1, 0:2 Jannik Stumpf (2., 16.), 1:2 Timmy Tölk (53.), 1:3 Michael Krämer (85., Eigentor).

SV Rügshofen – SG Unterspiesheim II/Herlheim/Zeilitzheim II 4:0 (2:0). Tore: 1:0 Thomas Hahn (31.), 2:0 Kevin Weinbeer (39.), 3:0 Thomas Hahn (70.), 4:0 Tobias Kneissel (90.).

SG Klein-/Großlangheim – TSV Abtswind III/FC Geesdorf II 6:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Markus Golombek (15., 29.), 3:0 Lukas Grebner (50.), 4:0 Markus Golombek (59.), 5:0 Tobias Hemmeke (70.), 6:0 Christian Lindner (90.+1).

SG Schönbach/Siegendorf – SV-DJK Oberschwarzach II 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Tobias Müller (75.).

TSV/DJK Wiesentheid II – FC Gerolzhofen II/Michelau 2:0 (0:0). Tore: 1:0 Ouannes Chahdoura (52.), 2:0 Sven-Kevin Thormann (90.).

SC Ebrach/Großgressingen – SG Frankenwinheim/Schallfeld 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Georg Fackelmann (54.), 1:1 Wladimir Martynow (87.).

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren