Kreisliga A3 Hohenlohe
 
TSV Hohebach – TSV Markelsheim 2:0  
SV Elpersheim – SGM Taubertal/Röttingen 0:1  
SpVgg Gammesfeld – TV Niederstetten 0:6  
Löffelstelzen/Bad Mergenth. – Apfelbach 0:7  
TSV Schrozberg – SV Mulfingen 1:5  
FC Billingsbach – SGM TSV Weikersheim 1:10  
SV Westernhausen – TSV Dörzbach/Klepsau 2:3  
FC Creglingen – SV Berlichingen/Jagsthausen 2:2  
 
1. (1.) FC Creglingen 5 4 1 0 19 : 8 13  
2. (2.) SGM Taubertal/Röttingen 5 4 1 0 7 : 3 13  
3. (3.) TV Niederstetten 5 4 0 1 18 : 3 12  
4. (5.) TSV Dörzbach/Klepsau 5 4 0 1 13 : 10 12  
5. (6.) SGM TSV Weikersheim 5 3 1 1 23 : 6 10  
6. (4.) SV Berlichingen/Jagsthausen 5 3 1 1 11 : 6 10  
7. (9.) SV Mulfingen 4 3 0 1 10 : 5 9  
8. (10.) TSV Hohebach 4 3 0 1 7 : 5 9  
9. (7.) SV Elpersheim 5 2 1 2 12 : 5 7  
10. (8.) TSV Markelsheim 4 2 1 1 5 : 3 7  
11. (12.) SpVgg Apfelbach 4 1 2 1 8 : 4 5  
12. (11.) TSV Schrozberg 5 1 0 4 5 : 12 3  
13. (13.) TSV Althausen/Neunkirchen 4 0 1 3 3 : 11 1  
14. (16.) SV Westernhausen 5 0 1 4 8 : 21 1  
15. (14.) SpVgg Gammesfeld 5 0 1 4 2 : 16 1  
16. (15.) FC Billingsbach 5 0 1 4 3 : 21 1  
17. (17.) Löffelstelzen/Bad Mergenth. 5 0 0 5 4 : 19 0

Kreisliga B4 Hohenlohe
 
SV Wachbach II – SV Rengershausen 5:0  
FSV Hollenbach II – TSV Blaufelden 2:1  
SV Sindelbachtal – SV Rengershausen 1:0  
FC Igersheim – TSV Laudenbach 3:0  
SV Bieberehren – SV Harthausen 2:2  
DJK-TSV Bieringen – Weikersheim/Schäftersh. II 3:0  
SC Wiesenbach – SV Edelfingen 3:0  
DJK SG Oberkessach – SV Mulfingen II 3:2  
 
1. (2.) DJK-TSV Bieringen 4 4 0 0 13 : 4 12  
2. (1.) SV Sindelbachtal 4 4 0 0 12 : 4 12  
3. (3.) SC Wiesenbach 4 3 1 0 11 : 3 10  
4. (4.) FC Igersheim 4 3 1 0 8 : 2 10  
5. (5.) FSV Hollenbach II 4 3 1 0 6 : 3 10  
6. (6.) Weikersheim/Schäftersheim II 4 2 0 2 5 : 8 6  
7. (7.) SV Bieberehren 4 1 2 1 12 : 8 5  
8. (12.) SV Wachbach II 4 1 1 2 7 : 5 4  
9. (14.) DJK SG Oberkessach 3 1 0 2 6 : 9 3  
10. (8.) TSV Laudenbach 4 1 0 3 7 : 11 3  
11. (9.) SV Edelfingen 3 1 0 2 3 : 7 3  
12. (11.) SV Harthausen 4 0 2 2 6 : 9 2  
13. (10.) SV Rengershausen 5 0 2 3 4 : 12 2  
14. (13.) SV Mulfingen II 3 0 0 3 4 : 8 0  
15. (15.) TSV Blaufelden 4 0 0 4 2 : 13 0  

SV Bieberehren – SV Harthausen 2:2 (0:1). Leistungsgerecht 2:2 trennten sich der SV Bieberehren und der SV Harthausen. Die Gäste begannen aggressiv und setzten die Heimelf bereits in deren eigenen Hälfte gehörig unter Druck. So kam zunächst kein echter Spielfluss auf. Folgerichtig erzielte Harthausen den Führungstreffer in der 17. Minute. Die Gäste spielten weiterhin sehr körperbetont und Bieberehren tat sich schwer, klare Chancen herauszuspielen.

Nach dem Seitenwechsel ließ der Druck der Gäste jedoch spürbar nach und Bieberehren übernahm zusehends das Kommando. Daniel Blau erzielte so nach schöner Vorarbeit von Dominique Löw den fälligen Ausgleich. In der Folge hatte die Heimelf zwar mehr vom Spiel, klare Tormöglichkeiten aber blieben Mangelware. Als kurz vor Spielende Jan Keitel einen Foulelfmeter sicher für die Gäste verwandelte, schienen diese bereits auf der Siegerstraße zu sein. Postwendend aber glich erneut Daniel Blau mit einem tollen Schlenzer zum verdienten Endstand von 2:2 aus.

Tore: 0:1 Sait Erdem (10.), 1:1 Daniel Blau (54.), 1:2 Jan Keitel (86.), 2:2 Daniel Blau (88.).