SCHULSPORT: HANDBALL

Armin-Knab-Gymnasium siegt im Bezirk

Den Kitzinger Schulhandballern gelingt mit dem Bezirkssieg ein überraschender Erfolg. Betreuer Dusan Suchy weiß das Ergebnis entsprechend zu würdigen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Armin-Knab-Gymnasium gewinnt im Bezirk
Ein unverhoffter Erfolg ist den Handballern des Kitzinger Armin-Knab-Gymnasiums mit dem Bezirkssieg der Altersklasse III/1 geglückt. „Seitdem ich am AKG bin, haben die Jungs im Bezirksfinale noch nie gewonnen“, sagt Sportlehrer Dusan Suchy, der mit den Handball-Schulmannschaften der Mädchen schon mehrmals das Bundesfinale in Berlin erreicht hat. Die Kitzinger waren mit einem 13:10 gegen das Team der Wolfskeel-Realschule Würzburg gestartet, die eine Arbeitsgemeinschaft mit Handball-Zweitligist DJK Rimpar pflegt. Gegen die Auswahl des Rhön-Gymnasiums Bad Neustadt gelang ein 11:3. Und die Mannschaft des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums Aschaffenburg besiegten sie 11:9. Auf Nordbayernebene belegte das AKG den zweiten Platz. Die Bezirksmeister (von links): Philipp Hartmann, Nico Tilgner, Elias Bergmann, Antonin Meier, Fabian Olszowi, Benedikt Remler, Oliver Feltes, Sebastian Seitz, Lukas Pfannes, Vincent Reuthal, Lukas Grimmer, Betreuer Dusan Suchy. Foto: Foto: Gerlitta Brunner

Ein unverhoffter Erfolg ist den Handballern des Kitzinger Armin-Knab-Gymnasiums mit dem Bezirkssieg der Altersklasse III/1 geglückt. „Seitdem ich am AKG bin, haben die Jungs im Bezirksfinale noch nie gewonnen“, sagt Sportlehrer Dusan Suchy, der mit den Handball-Schulmannschaften der Mädchen schon mehrmals das Bundesfinale in Berlin erreicht hat. Die Kitzinger waren mit einem 13:10 gegen das Team der Wolfskeel-Realschule Würzburg gestartet, die eine Arbeitsgemeinschaft mit Handball-Zweitligist DJK Rimpar pflegt. Gegen die Auswahl des Rhön-Gymnasiums Bad Neustadt gelang ein 11:3. Und die Mannschaft des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums Aschaffenburg besiegten sie 11:9. Auf Nordbayernebene belegte das AKG den zweiten Platz. Die Bezirksmeister (von links): Philipp Hartmann, Nico Tilgner, Elias Bergmann, Antonin Meier, Fabian Olszowi, Benedikt Remler, Oliver Feltes, Sebastian Seitz, Lukas Pfannes, Vincent Reuthal, Lukas Grimmer, Betreuer Dusan Suchy.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.