Bezirksoberliga Männer
 
DJK Kirchaich – Alle Neun Sand 5:3  
Gut Holz Karlstadt – KC Oberaltertheim 7:1  
TSV Hollstadt II – Gut Holz Schweinfurt 5:3  
Scharfes Eck Röthlein – TSV Lengfeld 5:3  
Germania Marktbreit – SV Bergtheim 7:1  
 
1. (2.) Scharfes Eck Röthlein 15 69 21 : 9  
2. (1.) SKV Versbach 14 69.5 20 : 8  
3. (5.) DJK Kirchaich 14 65.5 18 : 10  
4. (3.) Gut Holz Schweinfurt 15 65 18 : 12  
5. (6.) Germania Marktbreit 15 75.5 18 : 12  
6. (4.) TSV Lengfeld 15 57.5 17 : 13  
7. (7.) SV Bergtheim 14 47 13 : 15  
8. (8.) KC Oberaltertheim 15 52.5 13 : 17  
9. (9.) Alle Neun Sand 15 59 12 : 18  
10. (10.) Gut Holz Karlstadt 14 48.5 8 : 20  
11. (11.) TSV Hollstadt II 14 31 2 : 26  

Germania Marktbreit – SV Bergtheim 7:1 (3204:3144). Zum Auftakt lief es durchwachsen, aber die Marktbreiter waren in den entscheidenden Momenten zur Stelle. Andreas Hummel und Markus Lohmüller sicherten sich ihre Siege jeweils durch die besseren Holzzahlen. Im Mittelpaar startete Charly Haaf mit 314 in den ersten beiden Sätzen überragend und ließ seinem Gegner auch anschließend keine Chance mehr. Gleichzeitig spielte er für das Mannschaftsergebnis wichtigen Vorsprung heraus. Roland Knieling drehte noch einen 1:2-Rückstand und schraubte den Zwischenstand auf 4:0. Bei 76 Kegeln Vorsprung war die Partie so gut wie gewonnen. Das dritte Paar ließ nichts mehr anbrennen. Eberhard Knöchel besiegte den besten Gästespieler knapp, während Matthias Kraus den Ehrenpunkt für die Gäste ermöglichte.

Marktbreit: Andreas Hummel 2:2 (521:515), Markus Lohmüller 2:2 (518:513), Charly Haaf 3:1 (589:534), Roland Knieling 2:2 (535:525), Matthias Kraus 2:2 (492:509), Eberhard Knöchel 3:1 (549:548).

Bezirksliga Frauen
 
Kfr. Niederlauer – SG Dittelbrunn II 2:0  
SKK Gerolzhofen – TSV Großbardorf 5:3  
TG Zell – SKK Haßfurt 2:6  
DJK Kirchaich II – Germania Marktbreit 0:8  
TSV Maßbach – KM GA/DJK SW 1:7  
 
1. (1.) TSV Großbardorf 13 70.5 18 : 8  
2. (3.) Germania Marktbreit 13 64.5 18 : 8  
3. (2.) KM GA/DJK SW 13 61.5 18 : 8  
4. (4.) Kfr. Niederlauer 13 62.5 17 : 9  
5. (5.) SKK Haßfurt 13 57 16 : 10  
6. (7.) SKK Gerolzhofen 13 55.5 14 : 12  
7. (6.) TSV Maßbach 13 50 12 : 14  
8. (8.) SG Dittelbrunn II 13 38.5 8 : 18  
9. (9.) TG Zell 13 33 5 : 21  
10. (10.) DJK Kirchaich II 13 21 4 : 22  

DJK Kirchaich II – Germania Marktbreit 0:8 (2701:3108). Gegen völlig indisponierte Gastgeberinnen geriet Marktbreit zu keinem Zeitpunkt in Gefahr, das Spiel zu verlieren. Jede Germanin gestaltete ihr Duell mehr oder weniger einseitig. Durch den klaren Erfolg steht man nun punktgleich mit Spitzenreiter Großbardorf und Schweinfurt an der Tabellenspitze. texte: crü

Marktbreit: Theresa Tiedemann 469, Natascha Spiegel 540, Ute Endres 497, Katharina Fuchs 519, Anja Obernöder 552, Yvonne Schneider 531.