Nordheim

Spende für Nordheimer Kindergarten

Der gemeinnützige Verein Skate'n'Rock unterstützt seit Jahren mit Spenden die Gemeinde Nordheim. In diesem Jahr war es der örtliche Kindergarten, der in den Genuss einer Zuwendung kam.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Walter Braun

Der gemeinnützige Verein Skate'n'Rock unterstützt seit Jahren mit Spenden die Gemeinde Nordheim. In diesem Jahr war es der örtliche Kindergarten, der in den Genuss einer Zuwendung kam.

Bei der Übergabe des symbolischen Schecks von 1100 Euro dankte Bürgermeister Guido Braun den Verantwortlichen des Vereins für ihr Engagement: "Es ist ganz toll von Euch, dass Ihr auch an die jüngsten Gemeindemitglieder denkt", betonte Braun. Bekanntermaßen ist seit dem 1. Januar dieses Jahres die Gemeinde der Träger des Kindergartens. Im Namen der Kindertagesstätte dankte Leiterin Barbara Niedermeier für die Spende, die in einen Krippenwagen investiert wird.

Der Vorsitzende des Skater- Vereins Tobias Hauck nahm die Gelegenheit zum Anlass, sich bei der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Die 1100 Euro stammen aus den Erlös von Veranstaltungen, die der Verein Skate'n'Rock im Jubiläumsjahr 2018 organisiert hatte. Hauck informierte kurz über die Veranstaltung "Miniramp-Contest mit Live- Musik", die am 20. April zwischen 10 und 1 Uhr am Gelände nahe des Nordheimer Festplatzes stattfindet.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.