Abtswind

Seit 31 Jahren bei Kräuter Mix

Barbara Friedmann arbeitete 31 Jahre lang im Qualitätsmanagement der Abtswinder Firma Kräuter Mix. Jetzt ist sie in den Ruhestand gegangen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Namen & Notizen
_

Barbara Friedmann arbeitete 31 Jahre lang im Qualitätsmanagement der Abtswinder Firma Kräuter Mix. Nun hat sich die Apothekerin in den Ruhestand verabschiedet. In dieser Zeit erlebte die Geiselwinderin, wie sich das Familienunternehmen zu einem Industriebetrieb entwickelte, teilt die Firma mit. Auch im Labor, wo Barbara Friedmann für die Analysen der pflanzlichen Produkte zuständig war, tat sich viel. Neue Prüftechniken, veränderte rechtliche Vorgaben und wachsende Ansprüche der Kunden gehörten zu den Herausforderungen. Als Friedmann am 1. Januar 1986 zu Kräuter Mix kam, arbeiteten drei Mitarbeiter in der Qualitätssicherung. Weil Themen wie Lebensmittelsicherheit, Qualitätskontrolle und Verfahrensprüfung zunehmend wichtiger wurden, wuchs auch die Abteilung auf über 20 Mitarbeiter. Besondere Verdienste habe sich die Laborleiterin zwischen 2009 und 2011 erworben, als Mix den Betrieb für die zertifizierte Herstellung von pflanzlichen Wirkstoffen und Arzneimitteln erweiterte. Als Expertin für Pflanzenkunde war sie für die Produktion und Analyse von Arzneimitteln verantwortlich. Bei ihrer Verabschiedung dankten ihr die Geschäftsführer Christoph Mix (rechts im Bild) und Silke Wurlitzer sowie der Leiter der Qualitätssicherung, Peter Neubauer für die langjährige Treue.

Auch im Ruhestand bleibt Barbara Friedmann Kräuter Mix verbunden. Als Beraterin werde sie ihr Wissen an die Kollegen weitergeben, so die Mitteilung. Foto: Tina Kautler/Kräuter Mix



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.