KITZINGEN

Schülerin von Auto erfasst

Erfasst wurde eine 15-Jährige in Kitzingen von einem Auto.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Björn Kohlhepp

Bereits am Dienstagmittag ereignete sich in Kitzingen in der Falterstraße am Falterturm ein Verkehrsunfall mit einer 15-jährigen Schülerin. Wie die Polizei mitteilt, lief das Mädchen auf dem Gehweg in Richtung Falterturm, wurde von einem silberfarbigen Auto, das in diesem Augenblick aus der Schreibersgasse gefahren kam, erfasst und stürzte zu Boden. Der etwa 40-jährige Autofahrer hielt sofort an und kümmerte sich um die Jugendliche. Nachdem sie angab, nicht verletzt zu sein, entfernten sich beide von der Unfallstelle, ohne die Personalien ausgetauscht zu haben. Mittlerweile stellte sich heraus, dass sich die Schülerin doch leichte Verletzungen zugezogen hat. Der Autofahrer wird gebeten, sich bei der Polizei Kitzingen zu melden (Tel. 0 93 21/14 10).

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.