RÖDELSEE

Rödelsee bekommt alte Karten

Walter Fuhrmann, Gemeinderat und Gästeführer, hat aus seinem privaten Fundus alte Klima- und Bodenkarten an die Gemeinde übergeben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Rödelsee bekommt alte Karten
(gkr) Walter Fuhrmann, Gemeinderat und Gästeführer, hat in seinem privaten Fundus sehr alte Karten. Darunter sind Boden- und Klimakarten, die auch Auskunft über alte Lagenbezeichnungen in den Weinbergen geben. Am Ende der Rödelseer Gemeinderatssitzung am Montagabend übergab Walter Fuhrmann (rechts) diese an Bürgermeister-Stellvertreter Horst Kohlberger. Da sich darunter auch Karten von Wiesenbronn befinden, sollen diese an die Nachbargemeinde weitergeleitet werden. Foto: Foto: Gerhard Krämer
Walter Fuhrmann, Gemeinderat und Gästeführer, hat in seinem privaten Fundus sehr alte Karten. Darunter sind Boden- und Klimakarten, die auch Auskunft über alte Lagenbezeichnungen in den Weinbergen geben. Am Ende der Rödelseer Gemeinderatssitzung am Montagabend übergab Walter Fuhrmann (rechts) diese an Bürgermeister-Stellvertreter Horst Kohlberger. Da sich darunter auch Karten von Wiesenbronn befinden, sollen diese an die Nachbargemeinde weitergeleitet werden.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.