KITZINGEN

Prüfung für Kirchenmusiker bestanden

Mit sehr gutem Ergebnis hat Johannes Gaar die Kleine kirchenmusikalische Prüfung abgelegt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Prüfung für Kirchenmusiker bestanden
(ppe) Mit sehr gutem Ergebnis hat der Buchbrunner Johannes Gaar (Zweiter von rechts) die Kleine kirchenmusikalische Prüfung (früher D-Prüfung) abgelegt. Nachdem der theoretische Teil schon vor einiger Zeit absolviert worden ist, stand nun die praktische Prüfung auf dem Plan. Bläser aus Buchbrunn und Repperndorf übten zur Prüfung unter der Anleitung des Kandidaten einen Marsch von Thomas Riegler ein. Die Prüfungskommission bestand aus (von links) Dekan Hanspeter Kern, Dekanatskantor Martin Blaufelder und Kirchenmusikdirektor Reiner Gaar. Die Kleine kirchenmusikalische Prüfung kann laut Mitteilung berufsbegleitend in folgenden Fächern abgelegt werden: Orgel, Band, Kinderchorleitung, Posaunenchorleitung, Gospelchorleitung und Gitarrespiel. Foto: Foto: Doris Bromberger
Mit sehr gutem Ergebnis hat der Buchbrunner Johannes Gaar (Zweiter von rechts) die Kleine kirchenmusikalische Prüfung (früher D-Prüfung) abgelegt. Nachdem der theoretische Teil schon vor einiger Zeit absolviert worden ist, stand nun die praktische Prüfung auf dem Plan. Bläser aus Buchbrunn und Repperndorf übten zur Prüfung unter der Anleitung des Kandidaten einen Marsch von Thomas Riegler ein. Die Prüfungskommission bestand aus (von links) Dekan Hanspeter Kern, Dekanatskantor Martin Blaufelder und Kirchenmusikdirektor Reiner Gaar. Die Kleine kirchenmusikalische Prüfung kann laut Mitteilung berufsbegleitend in folgenden Fächern abgelegt werden: Orgel, Band, Kinderchorleitung, Posaunenchorleitung, Gospelchorleitung und Gitarrespiel.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.