Kitzingen

Polizeibericht: Autofahrer unter Drogeneinfluss

Am frühen Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr wurde in der Großlangheimer Straße in Kitzingen ein 21-jähriger Autofahrer kontrolliert. Das hatte Folgen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild) Foto: Jens Wolf (dpa-Zentralbild)

Am frühen Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr wurde in der Großlangheimer Straße in Kitzingen ein 21-jähriger Autofahrer kontrolliert. Dabei wurden Ausfallerscheinungen festgestellt. Da ein Urintest den Verdacht auf Drogenkonsum erhärtete, wurde eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Mann erwartet ein Bußgeldverfahren und ein mehrwöchiges Fahrverbot.

Kennzeichen verschwunden

Im Birkenweg in Wiesentheid wurde in der Nacht auf Samstag von einem roten Fiat das hintere Kennzeichen entwendet.

Fahrraddieb unterwegs

Ihr blaugraues Damenrad der Marke Winora mit breitem Lenker und tiefem Einstieg hat am Samstag gegen 16.40 Uhr eine 64-Jährige im Innenhof des Klosters in Münsterschwarzach abgestellt, aber nicht verschlossen. Nach zehn Minuten und einem Kirchenbesuch war das Fahrrad verschwunden. An dem Fahrrad waren graue Schutzbleche und ein sogenanntes Panzertape am Lenker angebracht.

Hinweise: Tel. (0 93 21) 14 10.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.