Neuses am Sand

Parteinotizen: Freie Wähler tauschten Erfahrungen aus

Der Kreisverband der Freien Wähler lud Bürgermeister sowie Kreis- und Gemeinderäte zum kommunalpolitischen Sommertreff nach Neuses am Sand ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Kreisverband der Freien Wähler lud zum kommunalpolitischen Sommertreff ins Wörners Schloss nach Neuses am Sand ein. Die Zeit zum Austausch nutzten auch (von links) Ernst Nickel, Paul Streng, Niklas Kapp, Günther Felbinger und Tamara Bischof. Foto: Foto: Susanne Knof

Der Kreisverband der Freien Wähler lud Bürgermeister sowie Kreis- und Gemeinderäte zum kommunalpolitischen Sommertreff nach Neuses am Sand ein. Der Kreisvorsitzende Paul Streng erinnerte laut Pressemittelung die Teilnehmer an den neuen Termin des Freien-Wähler-Balls, der am 15. Oktober in Wiesentheid stattfindet.

Landrätin Tamara Bischof informierte über die aktuellen Themen und Entwicklungen im Landkreis Kitzingen. Unter anderem ging es um den Stand der Generalsanierung der Klinik Kitzinger Land, Bau und Sanierung der Kreisstraßen oder Sanierung der Schulgebäude. Der Landtagsabgeordnete Günter Felbinger gab einen Überblick über die derzeit wichtigen Landesthemen, die Einfluss auf die Kommunalpolitik nehmen wie etwa die Wiedereinführung des G9.

Die Kommunalpolitiker nutzten die Gelegenheit und tauschten ihre Erfahrungen aus.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.