ABTSWIND

Neueröffnung Metzgerei Rückel

Abtswind hat wieder eine Metzgerei.
Artikel drucken Artikel einbetten
Metzgereieröffnung in Abtswind. Das Foto zeigt (von links) Gerald Koos, Metzger Benedikt Rückel, Nicol Hertrich und Bürgermeister Jürgen Schulz. Foto: Foto: Gerhard Krämer

Nachdem die frühere Metzgerei aufgehört hatte, öffnete nach kurzer Vakanz die Geiselwinder Metzgerei Lamm ihre Wurst- und Fleischtheke im Anwesen Koos. Inhaber Benedikt Rückel, der die Geiselwinder Metzgerei nun in der vierten Generation führt, freut sich auf Abtswind. Dort ist er wie in Geiselwind in guter Nachbarschaft mit der Bäckerei Müller, die nun seit fünf Jahren in Abtswind vertreten ist.

Von 1909 bis zur Schließung 2012 betrieb die Familie Koos dort ihr Lebensmittelgeschäft, bevor dann Metzger und Bäcker in ihren Räumen einen Teil zur Versorgung der Bürger vor Ort weiterführten.

Geöffnet ist dienstags, mittwochs, freitags und samstags jeweils von 7 bis 11 Uhr. Bürgermeister Jürgen Schulz dankte Rückel, aber auch Nicol Hertrich von der Bäckerei Müller, für die Grundversorgung der Abtswinder.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.