NORDHEIM

Mariensäule beschädigt

Die Marienstatue in der Hauptstraße in Nordheim ist von einem unbekannten Autofahrer angefahren und beschädigt worden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Mariensäule in Nordheim ist leicht beschädigt worden. Foto: FOTO Walter Braun

Die Marienstatue in der Hauptstraße in Nordheim ist von einem unbekannten Autofahrer angefahren und beschädigt worden. Vermutlich war der Fahrer eines roten Autos in der Nacht auf Dienstag gegen das Bauwerk gestoßen und hatte dabei einen Schaden von 200 Euro angerichtet. Der Verursacher machte sich anschließend unerkannt aus dem Staub, teilt die Kitzinger Polizei mit.

Hinweise unter Tel. (0 93 21)14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.