1 / 2

Foto: Foto: Julia Göbel
Gemüse, Gemüse, Gemüse... Kein Wunder, dass es Nina Grötsch gefühlt schon aus den Ohren wächst.