KLEINLANGHEIM

Lkw-Ersatzrad auf Autobahnrastanlage gestohlen

In der Nacht zum Samstag haben bisher unbekannte Täter ein Ersatzrad eines auf der Rastanlage Haidt-Süd geparkten Sattelzugs gestohlen. Der Wert wird auf etwa 350 Euro geschätzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf den Zustand eines Reifens kommt es an: ein abgefahrener Reifen ohne Profil (links) neben einem neuen Reifen. Foto: Foto: Peter Schmieder

In der Nacht zum Samstag haben bisher unbekannte Täter ein Ersatzrad eines auf der Rastanlage Haidt-Süd geparkten Sattelzugs gestohlen. Der Wert wird auf etwa 350 Euro geschätzt.

Wie die Polizei mitteilt, parkte am Freitag gegen 21 Uhr ein 25-jähriger Kraftfahrer auf der Rastanlage an der A 3 seinen 40-Tonner, um seine Ruhezeit einzulegen. Am Morgen gegen 7 Uhr stellte der Mann fest, dass ein Ersatzrad der Marke Goodyear fehlte. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise.

Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried unter Tel. (0 93 02) 91 00 entgegen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.