HELLMITZHEIM

Lied, Musik und Tanz auf der LGS

Am Sonntag, 2. September, veranstalten die Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik und der Trachtenverband Unterfranken auf dem Gelände der Landesgartenschau ein großes Volksmusik- und Trachtenfest.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Volksmusik- und Trachtenfest auf der Landesgartenschau am Sonntag, 2. September, nehmen auch die Hellmsermer Dorfmusikanten teil. Foto: Foto: Reinhard Hüßner
Am Sonntag, 2. September, veranstalten die Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik und der Trachtenverband Unterfranken auf dem Gelände der Landesgartenschau ein großes Volksmusik- und Trachtenfest. Vertreten ist eine starke Abordnung aus dem Landkreis Kitzingen, darunter die Hellmsermer Dorfmusikanten (unser Bild). Beginn ist mit einem Gottesdienst um 11.30 Uhr auf der Hauptbühne. Um 13 Uhr bewegt sich laut Pressemitteilung ein Festzug mit Tanzgruppen und Trachtenvereinen zur Hauptbühne. Hier beginnt um 14 Uhr das Programm mit Musik- Gesangs- und Tanzdarbietungen von 16 Gruppen aus Unterfranken und einer Trachtenschau. Aus dem Landkreis Kitzingen nehmen am Festzug teil die Rüdenhäuser Wengertsmusikanten, der Wiesenbronner 3Klang, die Hellmsermer Dorfmusikanten und der Volkstrachtenverein Markt Einersheim. Am Bühnenprogramm wirken die Hellmsermer Dorfmusikanten und das Zitherduo Iris und Frank Bluhm aus Iphofen mit.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.