DETTELBACH

Lesung mit Kinderbuchautorin

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Isabel Abedi entführte mehrere Schüler bei einer Lesung in private Episoden mit Witz und Spannung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kinder- und Jugendbuchautorin Isabel Abedi signierte bei der Lesung in Dettelbach Bücher und schrieb Autogramme. Foto: Foto: KUK

Die Stadtbibliothek Dettelbach hatte zu einem Vormittag im Zeichen der Autorenbegegnung eingeladen, an dem die Kinder- und Jugendbuchautorin Isabel Abedi im historischen Rathaus zu Gast war.

Isabel Abedi las für die drei vierten Klassen der Rudolf-von-Scherenberg Grundschule Dettelbach aus ihrer Kinderbuchreihe „Lola“. Daran schloss sich die Lesung aus ihrem Jugendkrimi „Whisper“ für die achte Klasse der Rudolf-von-Scherenberg Volksschule Dettelbach sowie für zwei Klassen der achten Jahrgangsstufe des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach an, so die Mitteilung an die Presse.

Altersgemäß an das Publikum angepasst, fesselte Abedi ihre jungen Zuhörer mit ihren Vorträgen und ihrer Schilderung privater Episoden lustig-spannender Natur.

Zum Abschluss der beiden Lesungen stellten die Schüler der Autorin Fragen und erhielten Autogramme auf Autogrammkarten oder in Büchern. Für die Leser der Stadtbibliothek Dettelbach signierte die Autorin auch drei Ausleihexemplare.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.