KIÄTZINGEN/IPHOFEN

Kulturnotiz: Tiere, Landschften und Abstrakes

Noch bis zum 9. Dezember sind in der Galerie der Sparkasse Mainfranken in Kitzingen Werke der Kitzinger Künstlerin Sonja Eydel zu sehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Tiere, Landschften und Abstrakes
_

Noch bis zum 9. Dezember sind in der Galerie der Sparkasse Mainfranken in Kitzingen Werke der Kitzinger Künstlerin Sonja Eydel zu sehen.

Sonja Eydel (34) ist in Iphofen aufgewachsen. Seit einem Volkshochschul-Malkurs 2007 arbeitet sie am liebsten mit viel Farbe und auf großen Leinwänden. Sie malt Tiere, Akte und Landschaften, lässt sich aber auch auf abstrakte Maltechniken ein. In der Ausstellung bei der Sparkasse, die zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist, zeigt sie Werke von 2007 bis heute. Die Vernissage wurde Laura Dotzer (rechts), stellvertretende Geschäftsstellen-Leiterin, eröffnet. Foto: W. Hegwein

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.