VOLKACH

Kochen und backen beim Ferienpass

Vegetarische Burger und Hackfleisch-Hamburger wurden beim „Ferienpass-Kochen“ in der Volksschule in Volkach zubereitet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kochen und backen beim Ferienpass
Vegetarische Burger und Hackfleisch-Hamburger wurden beim „Ferienpass-Kochen“ in der Volksschule in Volkach zubereitet. Dazu verwendeten die 13 Kinder selbstgebackene Brötchen und dekorierten die Burger mit Salat oder Tomaten, bevor gebrutzelt – und nach getaner Arbeit auch gegessen – wurde. Zum Nachtisch gab es Muffins, die je nach Phantasie der Köche mit Schokosplittern oder gemahlenen Nüssen gebacken worden waren. Auch Eltern und Geschwister der Köche freuten sich über die selbstgemachten und gesunden Köstlichkeiten, so die Mitteilung abschließend. Foto: INGRID DUSOLT Foto: Foto: INGRID DUSOLT
Vegetarische Burger und Hackfleisch-Hamburger wurden beim „Ferienpass-Kochen“ in der Volksschule in Volkach zubereitet. Dazu verwendeten die 13 Kinder selbstgebackene Brötchen und dekorierten die Burger mit Salat oder Tomaten, bevor gebrutzelt – und nach getaner Arbeit auch gegessen – wurde. Zum Nachtisch gab es Muffins, die je nach Phantasie der Köche mit Schokosplittern oder gemahlenen Nüssen gebacken worden waren. Auch Eltern und Geschwister der Köche freuten sich über die selbstgemachten und gesunden Köstlichkeiten, so die Mitteilung abschließend. Foto: INGRID DUSOLT

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.