Kitzingen

Kitzingen: Europa - Herausforderung, Chance und Notwendigkeit

Im Rahmen der "World Press Photo-Ausstellung" lädt der  Freundeskreis der Partnerstädte Kitzingen, zusammen mit der Europa-Union im Landkreis Kitzingen , herzlicham 8. März 2019, um 19:00 Uhr zu einer Podiumsdiskussionin die Alte Synagoge Kitzingen ein.     Thema:  Europa - Herausforderung, Chance und Notwendigkeit    Es diskutieren: Frau Prof.
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Rahmen der "World Press Photo-Ausstellung" lädt der  Freundeskreis der Partnerstädte Kitzingen, zusammen mit der Europa-Union im Landkreis Kitzingen , herzlich


am 8. März 2019, um 19:00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion
in die Alte Synagoge Kitzingen ein.

 

 

Thema: 

Europa - Herausforderung, Chance und Notwendigkeit

 

 Es diskutieren:

Frau Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet, Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europaforschung und Internationale Beziehungen an der Universität Würzburg

Herr Andrzej Osiak, Generalkonsul der Republik Polen, München

Herr Markus Rinderspacher, europapolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bayer. Landtag

 

Moderation:

Herr Folker Quack, Mitglied der Chefredaktion der Main-Post

 

Anschließend:

Gespräche bei Häppchen und Getränken, zubereitet und dargeboten vom Verein "Empathie e.V." Albertshofen.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Kitzingen


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren