BUCHBRUNN

In Ausbildungen hineingeschnuppert

An einem Praxistag sind die Achtklässler der Mittelschule Buchbrunn mit ihrem Klassenlehrer Hans-Jürgen Vogentanz und der Fachlehrerin Andrea Wagner nach Ochsenfurt in die Berufsfachschule gefahren, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Ausbildungen hineingeschnuppert
(ds) An einem Praxistag sind die Achtklässler der Mittelschule Buchbrunn mit ihrem Klassenlehrer Hans-Jürgen Vogentanz und der Fachlehrerin Andrea Wagner nach Ochsenfurt in die Berufsfachschule gefahren, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Die Schüler erlebten dort in den Bereichen KFZ, Kinderpflege, Ernährung und Versorgung den Unterricht, teilt Andrea Wagner mit. Bei Ernährung und Versorgung ging es für die Jugendlichen in die Schulküche, wo sie Gebäck und Häppchen für ein Osterfrühstück herstellten. Berufsfachschüler und Lehrer standen ihnen zur Seite. Nach der Pause hörten die Schüler einen Vortrag über die Ausbildungsmöglichkeiten, so die Mitteilung weiter. Foto: Foto: Andrea Wagner
An einem Praxistag sind die Achtklässler der Mittelschule Buchbrunn mit ihrem Klassenlehrer Hans-Jürgen Vogentanz und der Fachlehrerin Andrea Wagner nach Ochsenfurt in die Berufsfachschule gefahren, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Die Schüler erlebten dort in den Bereichen KFZ, Kinderpflege, Ernährung und Versorgung den Unterricht, teilt Andrea Wagner mit. Bei Ernährung und Versorgung ging es für die Jugendlichen in die Schulküche, wo sie Gebäck und Häppchen für ein Osterfrühstück herstellten. Berufsfachschüler und Lehrer standen ihnen zur Seite. Nach der Pause hörten die Schüler einen Vortrag über die Ausbildungsmöglichkeiten, so die Mitteilung weiter.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.