IPHOFEN

Heimische Natur in Farbnuancen: Marc Kraemer stellt aus

Marc Kraemer lädt am Sonntag, 3. Juli, ab 19.30 zur Finissage seiner Ausstellung ins Weingut Emmerich in Iphofen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Künstler Marc Krämer stellt in Iphofen aus. Foto: Foto: Lüdeling
+3 Bilder

Marc Kraemer lädt am Sonntag, 3. Juli, ab 19.30 zur Finissage seiner Ausstellung ins Weingut Emmerich in Iphofen.

Der Künstler, geboren 1970, lebt in Marktsteft. Der gelernte Maschinenschlosser ist seit 1996 freischaffender Künstler und bezeichnet sich selbst als Autodidakten.

Seine meist großformatigen Acryl-Bilder (120x160 Zentimeter) zeigen die heimische Natur: Streuobstwiesen oder Obstbaumalleen in realen und fantasievollen Farbnuancen sowie Abstraktionen. Dazwischen ausdrucksstarke Porträts (meist von Karl Valentin).

Typisch für seine Bilder sei laut Pressemeldung die Zusammenführung scheinbarer Gegensätze – besinnliche Ruhe und Energie. Dabei müsse er sich immer bemühen, sich nicht zu bemühen, denn die Mühe sei der Tod der Inspiration.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.