WIESENTHEID

Gasthaus Krone eröffnet mit neuen Pächtern

Unter neuer Leitung ist das Gasthaus Krone in Wiesentheid. Künftig sind Michael Reisenleiter und Richard Lassel die Gastgeber im Lokal in der Erweinstraße, dem einstigen Weinhaus Fischer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Firmen & Fakten
Bei der Neueröffnung des Gasthauses Krone wurden die Sieger eines Gewinnspiels gezogen. Im Bild die Pächter Richard Lassel (links) und Michael Reisenleiter (rechts) mit dem Bürgermeister Werner Knaier sowie dem kleinen Nico, der die „Glücksfee“ spielen durfte. Foto: Foto: ANDREAS STÖCKINGER

Unter neuer Leitung ist das Gasthaus Krone in Wiesentheid. Künftig sind Michael Reisenleiter und Richard Lassel die Gastgeber im Lokal in der Erweinstraße, dem einstigen Weinhaus Fischer.

Zur Neueröffnung wurden die Sieger eines Gewinnspiels gezogen, die sich als Preis über ein Drei-Gänge-Menü freuen dürfen. Unter den 639 Einsendungen zog „Glücksfee“ Nico diese Sieger: Tobias Addicks, Irmgard Krämer und Oliver Weidl. Koch Michael Reisenleiter, ein Neffe des bisherigen Inhabers Joachim Fischer, hat im Zehntkeller in Iphofen gelernt und gearbeitet und macht sich nun mit Partner Richard Lassel selbstständig.

Zur offiziellen Eröffnung nach einigen Wochen des Umbaus segneten die beiden Pfarrer Michael Fromm und Peter Göttke die Räume und wünschten – ebenso wie Bürgermeister Werner Knaier – den beiden 27 Jahre alten Gastronomen Erfolg. Geöffnet ist Montag bis Sonntag von 17 bis 22 Uhr, an Sonn- und Feiertagen außerdem von 11 bis 14.30 Uhr. Dienstag ist Ruhetag.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.