MARKTBREIT

Frau schwer verletzt bei Auffahrunfall

Einen kurzen Moment unaufmerksam war ein Autofahrer in Marktbreit. Er fuhr auf einen wartenden Audi auf. Die Frau darin wurde schwer verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auffahrunfall Unfall Auto
Foto: Tadas_Zvinklys (iStockphoto)

Wohl aus Unaufmerksamkeit ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in der Adam-Fuchs-Straße in Marktbreit auf den wartenden Audi einer 49-Jährigen aufgefahren. Dabei wurde die Frau schwer verletzt und musste in das Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der Schaden beläuft sich auf 8500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.