Kitzingen

Fehler beim Rangieren

Zweimal blieben Autofahrer am Mittwoch beim Ausparken an anderen Fahrzeugen hängen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 22-jähriger Fahrzeugführer rangierte am Mittwochmorgen mit seinem Pkw in der August-Gauer-Straße in Kitzingen aus einem Parkplatz. Durch Unachtsamkeit stieß der Mann dabei leicht gegen einen geparkten Mercedes.  Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1100 Euro, schreibt die Polizei.

Am selben Tag ereignete sich außerdem in der Kanzler-Stürtzel-Straße in Kitzingen ein Verkehrsunfall, als ein 63-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw aus einer Parklücke ausparkte und dabei leicht gegen einen geparkten VW-Golf stieß. Ein Schaden entstand dabei allerdings nicht, wie die Polizei mitteilt. 

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.