Dettelbach

Fanclub mit Behindertensportverein im Stadion

In einer gemeinsamen Aktion hat der "1. FCN Fanclub Weinfranken Dettelbach" zusammen mit dem FC Nürnberg eine Gruppe von Behinderten mit ihren Betreuern zum Bundesligasp
Artikel drucken Artikel einbetten
Der "1. FCN Fanclub Weinfranken Dettelbach" besuchte mit einer Gruppe von Behinderten und ihren Betreuern das Bundesligaspiel des FC Nürnberg gegen FC Augsburg. Foto: Robert Degen

In einer gemeinsamen Aktion hat der "1. FCN Fanclub Weinfranken Dettelbach" zusammen mit dem FC Nürnberg eine Gruppe von Behinderten mit ihren Betreuern zum Bundesligaspiel Nürnberg gegen FC Augsburg eingeladen. Das teilt der Fanclub in einer Pressemitteilung mit. Die Vorfreude war groß bei den mitfahrenden Fußballanhängern des Behindertensportvereins "InSport".

Im Max-Morlock-Stadion feuerten die Fans gemeinsam lautstark den Club an. Die 20 Karten für die Behinderten und ihre Betreuer hatte der FC Nürnberg kostenfrei zur Verfügung gestellt. Nach dem Clubsieg war die Stimmung bei den neuen und alten Clubfans gut: Einige der eingeladenen Teilnehmer wollten sich auch gleich für die nächste Fahrt anmelden.  

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.