Dienstags-Dischli: Das wird was für die Harten

Es sieht nicht gut aus. Nach einem sonnigen Wochenende haben leichte bis mittelschwere Gewitter den Wetterumschwung eingeläutet. Was den Bauer mit Blick auf die eher trockenen Felder und darbenden Pflänzchen freuen wird, treibt anderen die Sorgenfalten auf die Stirn.
Artikel drucken Artikel einbetten
Dienstags-Dischli: Dreht sie sich oder doch nicht?

Es sieht nicht gut aus. Nach einem sonnigen Wochenende haben leichte bis mittelschwere Gewitter den Wetterumschwung eingeläutet. Was den Bauer mit Blick auf die eher trockenen Felder und darbenden Pflänzchen freuen wird, treibt anderen die Sorgenfalten auf die Stirn.

Immerhin ist in dieser kurzen Arbeitswoche Vatertag. Ein wichtiger Termin für Väter und für solche, die es werden wollen. Wenn die Wettervorhersagen stimmen, müssen sich die Herren am Donnerstag warm anziehen. Das wird ein Vatertagsausflug für die Harten.

Aber, wo Schatten ist, ist auch Licht. Wie ein Blick auf die einschlägigen Angebote zeigt, dürfte der Vatertag notfalls auch bei Dauerregen und Kälte zu überleben sein. Wobei die Angebote für Rasierwasser, die Herren-Ledergeldbörse aus weichem Rindnappaleder oder auch die Herren-Gürtel aus echtem Leder und bis zu einer Bundweite von maximal 130 Zentimeter zwar schön sind, aber auch zu vernachlässigen.

Wichtig dagegen das, was der Vatertag-Fan wirklich braucht. Da gibt es jeden Menge Sachen rund ums Grillen oder die Brotzeit. Ganz wichtig die Fünf-Liter-Partydose Bier zum Aktionspreis zum Beispiel oder der Kasten Weizen um 20 Prozent billiger. Zudem müssen Discounter & Co das schlechte Wetter geahnt haben. Jedenfalls finden sich jede Menge Klein-Spirituosen im Angebot und neben dem halben Liter Williams auch der besonders günstige 12er Pack Unterberg. Es kann also kaum was schief gehen. Wenn jetzt jemand zu dem Schluss kommen sollte, dass es am Vatertag im Grund ausschließlich um das Eine geht, dann wird man sich angesichts der Angebotslage schwer tun, das Gegenteil zu beweisen. Aber das macht nichts.

Die Dienstags-Dischli, das sind mehr oder weniger tiefschürfende Gedanken der Expertenrunde an den Steh-Tischen (fränkisch: Dischli) in der Kitzinger Fußgängerzone. Zu lesen – selbstredend – immer dienstags in dieser Zeitung.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren