MAINBERNHEIM

Erfolgreiche Fahrradprüfung

Die beiden vierten Klassen der Grundschule Mainbernheim legten die theoretische und praktische Fahrradprüfung ab. Mit Erfolg, denn alle Schüler haben bestanden
Artikel drucken Artikel einbetten
Erfolgreiche Fahrradprüfung
Die beiden vierten Klassen der Grundschule Mainbernheim legten die theoretische und praktische Fahrradprüfung ab. Mit Erfolg, denn alle Schüler haben bestanden, teilt die Schule mit. Die Ehrenwimpel erhielten Richard Sittig und Lea Schadt aus der 4a sowie Viola Hanft und Lucius Schmitt aus der 4b. Beim sogenannten Realverkehr mussten die Buben und Mädchen mit ihrem Rad eine bestimmte Strecke durch Mainbernheim fahren. Viele Eltern erklärten sich bereit, dabei den Streckenposten zu spielen und genau zu beobachteten, ob die Kinder auch die Regeln einhalten. Diese wurden offenbar von allen befolgt, heißt es in der Pressemeldung abschließend. Foto: Christine Degan Foto: Foto: Christine Degan
Die beiden vierten Klassen der Grundschule Mainbernheim legten die theoretische und praktische Fahrradprüfung ab. Mit Erfolg, denn alle Schüler haben bestanden, teilt die Schule mit. Die Ehrenwimpel erhielten Richard Sittig und Lea Schadt aus der 4a sowie Viola Hanft und Lucius Schmitt aus der 4b. Beim sogenannten Realverkehr mussten die Buben und Mädchen mit ihrem Rad eine bestimmte Strecke durch Mainbernheim fahren. Viele Eltern erklärten sich bereit, dabei den Streckenposten zu spielen und genau zu beobachteten, ob die Kinder auch die Regeln einhalten. Diese wurden offenbar von allen befolgt, heißt es in der Pressemeldung abschließend. Foto: Christine Degan

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.