1 / 2

Foto: Ralf Dieter
Genau hingeschaut: Martin Emmerich prüft die Trauben, die hinter der Schutzfolie in seinen Weinbergen hängen. Am Wochenende sollen die Bedingungen für die Eisweinlese passen.