WIESENTHEID

Drohne in Garten gestürzt

Eine weiße Drohne ist am Donnerstagnachmittag in einem Garten Am Lerchenberg im Wiesentheider Ortsteil Untersambach abgestürzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Luftbild Drohnenflug
Im Test: Die Drohne Phantom Foto: Fotos: Michael Eichhammer

Eine weiße Drohne ist am Donnerstagnachmittag in einem Garten Am Lerchenberg im Wiesentheider Ortsteil Untersambach abgestürzt. Bei der Untersuchung des 50 mal 50 Zentimeter großen Fluggerätes stellte die Polizei fest, dass die mit einer Kamera ausgerüstet ist. Die war in Betrieb. Die Drohne trägt die Aufschrift „Lord of the Sky“, ist nahezu unbeschädigt und kann vom rechtmäßigen Eigentümer bei der Polizeiinspektion Kitzingen abgeholt werden, so der Pressebericht.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.