SCHWARZACH

Doppelter Diebstahl

Am Freitag wurde ein Rentner erwischt, der an einem Tag zweimal im gleichen Geschäft als Dieb gestellt wurde. Früh ließ er Kaffeetassen mitgehen, später ein paar Socken.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ladendiebstahl: Eine Frau steckt eine Kamera unter ihre Jacke. Foto: Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel, dpa

Das kommt auch nicht alle Tage vor: Am Freitag stahl ein Rentner an einem Tag zweimal in dem gleichen Geschäft. Es war gegen 15 Uhr, als in einem Bekleidungsgeschäft in Schwarzach ein 72-jähriger Kunde beobachtet wurde, wie er ein Paar Socken einsteckte und das Geschäft verließ, ohne diese zu bezahlen. Bei der Tatbestandsaufnahme stellte sich heraus, dass derselbe Mann bereits am Vormittag zwei Kaffeetassen entwendet hatte.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.