SCHWARZACH

Börse aus Jacke gestohlen

Von einem Unbekannten bestohlen wurde ein 51-Jähriger in einer Gaststätte in Münsterschwarzach.
Artikel drucken Artikel einbetten
Aufpassen beim Einkaufen: In den ersten sechs Monaten dieses Jahres wurden der Polizei Kitzingen schon 15 Geldbeutel-Diebstähle gemeldet. Foto: Archiv-Foto: DPA

Von einem Unbekannten bestohlen wurde ein 51-Jähriger in einer Gaststätte in Münsterschwarzach.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Besucher in einer Gaststätte in der Schweinfurter Straße in Münsterschwarzach seine Jacke, in der sich auch seine schwarze Ledergeldbörse befand, über einer Stuhllehne gehängt. Diese Gelegenheit nutzte offensichtlich ein bisher unbekannter Täter und entwendete aus der Jackentasche die Börse mit Geld, Kreditkarten und diversen Ausweispapieren.

Kurze Zeit später wurde die Geldbörse in der Bamberger Straße im Bereich des Radweges gefunden. Daraus fehlten das Geld und zwei Bankkarten. Der Geschädigte beziffert seinen Schaden auf 50 Euro.

Hinweise: Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.