Buchbrunn

Am Praxistag in die Berufsfachschule

Die Schüler der 8a der Mittelschule Buchbrunn fuhren an ihrem Praxistag mit dem Bus nach Ochsenfurt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schüler erprobten ihr Geschick an der Wäschemangel. Foto: Andrea Wagner

Die Schüler der 8a der Mittelschule Buchbrunn fuhren an ihrem Praxistag mit dem Bus nach Ochsenfurt. Dort besuchten sie mit ihrer Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung, Andrea Wagner, und der Berufseinstiegsbegeleiterin der Mittelschule, Nana Baum, die Berufsfachschule im Beruflichen Zentrum. Die wurden laut einer Pressemitteilung aufgeteilt auf die Bereiche Ernährung und Versorgung und Kinderpflege. Sie wurden über die Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung in Ochsenfurt informiert und nahmen anschließend am Unterricht der 10. und 11. Klasse teil. Da neben dem theoretischen Wissen in Ernährungslehre und Kinderpflege auch im Praxisbereich in der Küche Cookies gebacken wurden oder in der Kinderpflege Spiele und Tänze eingeübt wurden, ging dieser Schultag ungewohnt schnell vorbei.

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.