1 / 1

Foto: Gerhard Krämer
Die blau eingezeichneten Flächen sind die Standorte der geplanten Freiflächenphotovoltaikanlagen.