Wiesentheid

Zaun angefahren: 5000 Euro Schaden

In der Nacht auf Dienstag, etwa um Mitternacht, blieb in der Industriestraße bei der Firma Frische Service ein unbekannter Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug beim Rangieren am Metallzaun der Einfahrt in das Firmengelände hängen.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht auf Dienstag, etwa um Mitternacht, blieb in der Industriestraße bei der Firma Frische Service ein unbekannter Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug beim Rangieren am Metallzaun der Einfahrt in das Firmengelände hängen. Anschließend fuhr er einfach weiter. Am Zaun entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 5000 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren