KITZINGEN

Wohin am Wochenende?

Wo am Wochenende was los ist - im Überblick:
Artikel drucken Artikel einbetten

Abtswind

Haus des Gastes: Samstag, 19 Uhr, Chrysanthemenball, Live-Musik mit JetSet, Darbietungen von Showtanz-Gruppen, Schätzspiel. Karten: Metzgerei Starz.

DETTELBACH

Cineworld, Mainfrankenpark 21: Samstag u. Sonntag, 14 Uhr, „Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!“, Animatioinsfilm.

Sonntag, 11 Uhr, „Zwei Familien auf Weltreise“, Dokumentarfilm, Benedict Durchholz live zu Gast, Karten: Tel. (0 93 02) 93 13 04, www.cineworld-main.de .

Main-Street-Café, Hans-Kleider-Str. 2: Sa., 20 Uhr, East Town Rumblers, 1950er Rock.

IPHOFEN-NENZENHEIM

Feierwehrsaal: So., 13.30 Uhr, Familiennachmittag mit Bilderschau, Eintritt frei.

KITZINGEN

Armin-Knab-Gymnasium: Freitag, 19 Uhr, „Moulin Rose“, Varieté, Frankreich in Kitzingen, Eintritt frei, Alte Synagoge, Landwehrstraße 1, Karten gibt's kostenfrei im Sekretariat des Gymnasiums. Alte Synagoge, Landwehrstr. 1: Sa., 20 Uhr, Duck Tape Ticket-Sextett, „The Undreamt Oasis, Fusion aus Jazz, Progressive Rock und Klassik, Infos: www.altesynagoge.kitzingen.info, Karten: Buchladen am Markt, Schöningh Buchhandlung.

Bistro Gambrinus, Obere Kirchgasse 4: Sa., 20.30 Uhr, Monkeyman Band, Funk, Soul und Groove.

MAINBERNHEIM

Bernemer Theaterer: Sonntag, 14 Uhr, Jahreseinstieg, Schießhausplatz, Schützenstraße.

RÖDELSEE

St. Michaelskirche Schwanberg: So., 14 Uhr, Schlossparkführung: „Denkwege zum Neuen Jahr“, Monika Conrad, Eintritt frei, Spenden erbeten.

SEINSHEIM-WÄSSERNDORF

Laienspielgruppe: Fr. u. Sa., 20 Uhr, Theateraufführung, Alte Schule, Karten: ab 27.12., Tel. (0 93 32) 39 78, werktags von 18 - 20 Uhr.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.