Kitzingen
Aktivwochen

Wir suchen unsere Laufgruppe

Gemeinsam zum Ziel: Wir suchen Jogging-Anfänger und Hobbyläufer, die ihren Ehrgeiz auf Laufstrecken im Landkreis unter Beweis stellen. Dafür werden sie mit Laufkleidung ausgestattet und über zehn Wochen von der Redaktion begleitet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Diese Laufgruppe ist im Michelsberger Wald bei Bamberg unterwegs. Wollen Sie mit ihrer Gruppe verschiedene Strecken im Landkreis ausprobieren? Dann bewerben Sie sich als Laufgruppe für unsere "Aktivwochen". Foto: Michael Wehner
Diese Laufgruppe ist im Michelsberger Wald bei Bamberg unterwegs. Wollen Sie mit ihrer Gruppe verschiedene Strecken im Landkreis ausprobieren? Dann bewerben Sie sich als Laufgruppe für unsere "Aktivwochen". Foto: Michael Wehner
In der Gruppe läuft's einfach besser: Wer gemeinsam joggen geht, lernt von den anderen und spornt sich gegenseitig an. Wir suchen eine Gruppe mit Läufern aus dem Landkreis, die unsere Leser ermutigt, ebenfalls aktiv zu werden, die ihre Erfahrungen und Tipps weitergibt. Deshalb wollen wir ab April ein Team aus fünf bis zehn Läufern auf Schritt und Tritt begleiten: Einmal pro Woche berichten wir über die Fort- und Rückschritte der Gruppe, darüber, was die Läufer voranbringt und darüber, wie sie Probleme lösen.

Es wird laufen!

Die Laufgruppe startet mit unserer diesjährigen Frühjahrsaktion "Aktivwochen", in der es um Sport, Fitness und Gesundheit geht. Das Training unserer Läufer ist ein zentrales Element der Serie.
Insgesamt soll das Team bis Mitte Juni zehn verschiedene Routen im Landkreis testen, jede Woche eine andere - Unterstützung bei der Streckenauswahl gibt's von der Redaktion. Außerdem werden die Läufer von uns mit Sportkleidung ausgestattet. Eine kurze Hose, ein T-Shirt und eine leichte Jacke stellt unser Sponsor Intersport Wohlleben aus Dörfles-Esbach zur Verfügung.
Für den Erfolg ist es wichtig, dass alle dran bleiben, dass die Gruppe feste Absprachen trifft und Termine organisiert. Bei Bedarf gibt es auch dabei Unterstützung von der Redaktion.
Trainieren Sie sowieso für einen Marathon? Oder wollten Sie mit ein paar Freunden im Frühjahr ohnehin mehr Sport treiben? Dann bewerben Sie sich für die Laufgruppe bei uns, einzeln oder als Gruppe - je unterschiedlicher der Fitnessstand, desto spannender für uns. Die Redaktion wählt das Team aus, das bis Mitte Juni begleitet wird.
Dafür brauchen wir eine kurze Erklärung, wer Sie sind, wie viele Läufer zur Gruppe gehören, welche Konfektionsgrößen benötigt werden und welchen Namen das Team haben soll.
Einsendeschluss ist Mittwoch, 20. März, die Strecken werden ab der zweiten Aprilwoche getestet. Am Anfang dürfen auch kurze Etappen eine Herausforderung sein. Wir sind sicher: Nach zehn Wochen Training wird es leichter. Es wird laufen!


Bewerbung Sie sind eine Gruppe aus fünf bis zehn Läufern und wollen an der Aktion teilnehmen? Oder wollen Sie einfach mehr Sport treiben, finden aber in ihrem Freundeskreis keine "Leidensgenossen"? Oder sind Sie ein geübter Läufer und geben ihr Wissen gerne weiter? Dann bewerben Sie sich per Mail mit dem Betreff "Laufgruppe" an redaktion.
kitzingen@infranken.de und schreiben Sie uns ganz kurz, warum sie dabei sein wollen und welchen Namen sie für die Gruppe vorschlagen.

Einsendeschluss ist Mittwoch, 20. März. Bitte geben einen Ansprechpartner mit Telefonnummer an. Damit unser Sponsor die dreiteilige Sportkleidung für jeden Läufer besorgen kann, benötigen wir Ihre Konfektionsgröße(n).

Aktivwochen Fürs Frühjahr haben wir uns vorgenommen: "Wir machen Franken fit!" Am 13. April startet die Fitnessserie, in der wir die Leser unter anderem darüber auf dem Laufenden halten, wie es unseren Joggern ergeht. Während der Aktivwochen wird auch auf unserer Internetseite ausführlich über Fitnessthemen berichtet.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren