IPPESHEIM

Wildunfall am späten Abend

Auf der Strecke zwischen Ippesheim und Bullenheim erfasste ein 31-jähriger Autofahrer am späten Donnerstagabend einen Hasen, der die Fahrbahn kreuzte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Police car
Police car on the street at night Foto: Chalabala (iStockphoto)

Auf der Strecke zwischen Ippesheim und Bullenheim erfasste ein 31-jähriger Autofahrer am späten Donnerstagabend einen Hasen, der die Fahrbahn kreuzte. Das Tier überlebte den Aufprall nicht.

Der Schaden am Audi des Geschädigten beläuft sich laut Polizeibericht auf 500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.