Volkach

Wildunfälle am Dienstagabend

Auf der Strecke zwischen Volkach und Prosselsheim erfasste am frühen Dienstagabend ein 31-jähriger Autofahrer ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte.
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Strecke zwischen Volkach und Prosselsheim erfasste am frühen Dienstagabend ein 31-jähriger Autofahrer ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier verendete im Straßengraben. Schaden am Pkw: 5000 Euro.

Eine 50-jährige Frau fuhr am Dienstagabend mit ihrem VW Golf auf der Staatsstraße vom Mainfrankenpark kommend in Richtung Dettelbach. Dabei lief ihr ein Dachs vor ihr Auto. Das Tier wurde erfasst und getötet. Schaden: 3000 Euro.

Ein Hase querte am Dienstagabend auf der Kreisstraße zwischen Iphofen und Willanzheim die Fahrbahn. Dieser wurde vom Pkw einer 30-jährigen Frau erfasst. Der Hase lief nach dem Anstoß davon und hinterließ am Auto einen Schaden in Höhe von 500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.